21. Mai 2021

Der große MCM-MOOC: Mathtrail in Tours

Die große MathCityMap-Online-Fortbildungsreihe geht am 31.05.2021 zu Ende. Im Rahmen unseres MOOCs (Massive Open Online Course) sind mehr als 100 Lehrkräfte aus aller Welt zu echten MathCityMap-Experten geworden!

Die Lehrkräfte haben nicht nur selbst Aufgaben und Mathtrails angelegt und bekamen durch unser Experten-Review viele wertvolle Tipps, sondern haben die eigenen Trails auch selbst mit ihren Klassen ausprobiert.

Stellvertretend für die vielen kreativen Trails, welche im MOOC entstanden, möchten wir Ihnen neben dem Piratentrail aus Alcobendas in Spanien den Mathtrail von Anne-Laure Migné in Tours vorstellen: Der „Parcours mathématiques et patrimoine à Tours“ bietet acht spannende Aufgaben zum Kulturerbe der französischen Stadt Tours und führt die Mathematikbetreibenden durch die Zeitgeschichte der Stadt: Los geht’s bei der gallisch-römischen Mauer aus dem 4. Jahrhundert. Anschließend werden die mittelalterliche Kathedrale und die historische Altstadt angesteuert. Zuletzt – willkommen in der Moderne – werden die Wilson-Steinbrücke und das Hôtel de ville angesteuert.

Weitere Infos zum mathematische Stadtspaziergang von Anne-Laure Migné gibt es auf der Internetseite der Stadt Tours.

Der Mathtrail Promenade mathématique dans Bayeux von Flavie Aubourg  ist ein weiterer französicher Trail, welcher im Rahmen des MOOCs entstand. Er wurde in der Lokalpresse Ouest France vorgestellt!


Wir sagen danke!

Das ganze MathCityMap-Team Frankfurt möchte sich herzlich bei den Hauptverantwortlichen des MOOCs bedanken. Im Rahmen des MaSCE³-Projekts wurde der MOOC vorbereitet, angeleitet und begleitet von:

Eugenia Taranto (Italien), Christian Mercat (Frankreich), Elisabete Cunha (Portugal), Claudia Lázaro (Spanien), Andrus Rinde (Estland) und Simone Jablonski (Deutschland).

Vielen Dank für euren Einsatz!

Datum: 21. Mai 2021 | Von: Simon Barlovits | Kategorie:  | Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.