12. Januar 2021

Die Vielfalt von MCM@home: Wir lernen Zuhause!

Mathe mit MathCityMap trotz Ausgangsbeschränkungen & Distanzlernen? Geht das überhaupt? Na klar! Nachfolgend präsentieren wir zwei unserer MCM@home-Trails, um Ihnen einige Anregungen für die Nutzung von MCM für das „Homeschooling“ zu geben.

Der Mathtrail MCM@home (Ffm a. M.) (Code: 692521) schult das mathematische Modellieren von Lernenden ab der 10. Klasse. Der Trail deckt eine Vielzahl von Themen, z.B. der Längen-, Flächen- & Voluminaberechnung, der Geschwindigkkeit oder den Strahlensätzen, ab und eignet sich daher hervorragend für eine vielfältige Wiederholung der vergangenen Schuljahre.
Besonderes Highlight: Alle Aufgabenobjekte befinden sich im Frankfurter Stadtgebiet und dürften ortsansässigen Lernenden bekannt sein!

Hingegen handelt es sich bei „MCM@home: Lineare Funktionen“ (Code: 012514) um einen sogenannten themenbasierten Mathtrail. Alle Aufgaben – klassische Schulbuchaufgaben oder Anwendungsaufgaben – drehen sich rund um die lineare Funktion und ermöglichen somit das gezielte Lernen & Wiederholen dieses Themas für Lernende ab der 8. Jahrgangsstufe.

Fazit: MCM@home eignet sich sowohl für das gezielte Arbeiten an einem Thema, als auch für eine breite Wiederholung bereits bekannter Themen. Eine Auflistung über verschiedene europäische MCM@home-Trails finden Sie hier.

Datum: 12. Januar 2021 | Von: Simon Barlovits | Kategorie:  | Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.