24. Juni 2024

Uruguay: Trail des Monats!

Im letzten Monat stammte der Trail mit den meisten Downloads vom Fachbereich Mathematik Ceibal (Ceibal ist eine uruguayische Initiative zur Umsetzung des Modells “Ein Laptop pro Kind” zur Einführung von Informations- und Kommunikationstechnologien in Grundschulen und weiterführenden Schulen1) in Uruguay. Der Trail heißt “Problemas STEAM geolocalizados” und ist unter folgendem Code 4520262 zu finden. Die Verantwortlichen Analí and Verónica haben uns erzählt, wie es zu dem Trail gekommen ist und was dahinter steckt:

“Die Idee für diesen Trail entstand aus der Zusammenarbeit zweier Mitglieder des Lehrerteams, die STEAM-Konzepte (Science, Technology, Engineering, Arts, and Mathematics) in die Lernumgebung im Freien integrieren wollten. Unser Ziel war es, eine interaktive und fesselnde Erfahrung zu schaffen, die die Schüler dazu anregen sollte, ihre mathematischen Fähigkeiten in realen Kontexten anzuwenden.

Für die Entwicklung des Trails wählten wir sorgfältig Orte in unserer Gemeinde aus, die interessante geometrische Merkmale, architektonische Elemente oder natürliche Phänomene boten, die sich für mathematische Probleme eignen. Anschließend entwarfen wir eine Reihe von Aufgaben und Aktivitäten, bei deren Bewältigung die SchülerInnen mathematisches Denken und Problemlösungsstrategien anwenden mussten.

Während des gesamten Entwicklungsprozesses arbeiteten wir mit lokalen Experten aus verschiedenen Bereichen zusammen, darunter Mathematik, Architektur und Umweltwissenschaften, um die Genauigkeit und den pädagogischen Wert des Trails zu gewährleisten.”

Wir freuen uns sehr über so eine tolle und intensive Auseinandersetzung mit der lokalen Umgebung und mathematischen Aspekten und sind schon sehr gespannt, was es für weitere interessante Trails in der Zukunft geben wird.

Die folgenden Bilder geben einen Einblick in die Orte, an denen sich die Trail-Aufgaben befinden:

 

Datum: 24. Juni 2024 | Von: Isabella Gogesch | Kategorie:  | Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert