1. September 2020

Trails an Rhein & Main: Gießen

Der nächste Trail in unserer Rubrik „Getestete Pfade im Rhein-Main-Gebiet“ führt uns nach Gießen. Dort hat unsere Studierende Aline Schreiner den Mathtrail „Mathematik am Schwanenteich erleben“ angelegt. Der Trail entstand im Rahmen unseres Mathtrail-Seminars an der Goethe-Universität Frankfurt. Alle Pfade wurden von Studierenden vor Ort getestet und haben zudem unser Experten-Review durchlaufen. Zuletzt haben wir Ihnen in unserer Rubrik den Trail „Mathe-Kings & Mathe-Queens“ von Jolanta Zdyb vorgestellt.

Informationen zum Trail:
Name: Mathematik am Schwanenteich erleben
Code: 152919
Ort: 35396 Gießen
Zielgruppe: 6. Klasse
Thema: Winkel, Brüche, Flächeninhalt, Volumen
Dauer: ca. 3h

Leider wird Mathematik von den Schülern und Schülerinnen oftmals als sinnloses Spiel mit Zahlen und Buchstaben wahrgenommen. Mit Hilfe des ersten Mathtrails in Gießen „Mathematik am Schwanenteich erleben“, welcher sich in Gießens größter Grünanlage, dem Stadtpark Wieseckau, befindet, soll  den Schülern und Schülerinnen gezeigt werden, dass Mathematik Spaß machen kann und dass ihr Leben unter Anwendung von Mathematik erleichtert wird. 

Aufgrund seiner ruhigen Lage können die Lehrkräfte ihre Schüler und Schülerinnen bedenkenlos in Kleingruppen die jeweiligen Aufgaben an verschiedenen Objekten bearbeiten lassen. Der Trail empfiehlt sich für das Ende der 6. Jahrgangsstufe oder zu Beginn der 7.Jahrgangsstufe, da er zur Wiederholung der Themen aus den Jahrgängen 5 und 6 konzipiert wurde.

Beispielaufgabe: Schatzkiste

Die Schatzkiste soll mit trockenem Sand befüllt werden. 1 Liter Sand wiegt 1,8kg. Wie viel kg Sand passen in die Schatzkiste? Vernachlässige die Hölzer in der Kiste und runde auf ganze kg.

Datum: 1. September 2020 | Von: Simon Barlovits | Kategorie:  | Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.