20. Juli 2018

Portal-Update: Endlich keine Fotos mehr drehen müssen!

Mit dem heutigen Update wird ein Bug behoben, der schon seit Beginn des Portals vorhanden ist und an den man sich fast gewöhnt hat:

Bilder, die Hochkant aufgenommen wurden, wurden nicht richtig vom Portal interpretiert und deshalb im Landschaftsmodus dargestellt. Dies sollte nun Geschichte sein.

Weitere Änderungen im Überblick:

  • Statistiken: Wie oft wurde mein Trail heruntergeladen? Diese Information findet sich nun in der Trail-Liste. Sie beinhaltet die Anzahl an PDF- und App-Downloads. Wobei die App-Downloads aber erst seit dem letzten App-Update (Anfang Juni) gespeichert werden.
  • Quick-Jump-Buttons: Links oben an der Detail-Ansicht von Aufgaben und Trails befinden sich nun sogenannte “Quick-Jump-Buttons”, die es einem erlauben direkt zu einem gewünschten Bereich zu springen.
  • Listenansicht mit Vorschaubildern: Die Listenansicht stellt nun auch ein Vorschaubild eines Trails / einer Aufgabe dar (sogenannte Thumbnails, siehe Titelbild). Dies ist möglich, da nun hochgeladene Bilder in unterschiedlich Auflösungen gespeichert werden, um auch auf dem Smartphone das geeignetste darzustellen. Auch die Übersicht zugehöriger Aufgaben zu einem Trail enthält jeweils ein Vorschaubild.
  • Sonstige Änderungen: Kleinere Bugfixes und viele Änderungen unter der Haube, die für einen reibungsloseren Ablauf sorgen sollen. Es wird nun zur Minifizierung der Javascript-Dateien “Gulp” benutzt.
Datum: 20. Juli 2018 | Von: Iwan Gurjanow | Kategorie:  | Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.