1. Juni 2021

MOOC: MathCityMap in der ganzen Welt

Gestern endete der große MathCityMap MOOC im Rahmen des Erasmus+ Projekts MaSCE³. In diesem Artikel stellen wir Erfahrungen von Lehrern vor. Und natürlich möchten wir uns auch bei allen Teilnehmern und insbesondere bei allen Organisatoren des MOOCs bedanken.

 

Erfahrungen mit MathCityMap:

In den folgenden Statements geben die am MOOC teilnehmenden LehrerInnen einen Rückblick auf den Kurs und ihre gemachten Erfahrungen mit dem Mathematikunterricht im Freien mit ihren Klassen.

Veronica Sambataro (Vereinigtes Königreich, Sekundarstufe):
Ich habe diesen Kurs als Lehramts-Studentin und zukünftige Lehrerin besucht. Um meinen Trail zu testen habe ich beschlossen, meine Familie in den Mathe-Parcours einzubeziehen und es hat sehr viel Spaß gemacht. Einige von ihnen haben mir gesagt, dass es wirklich Spaß gemacht hat, neue Formeln zu entdecken und Spaß an der Mathematik zu haben! Ich werde MathCityMap mit Sicherheit verwenden, wenn ich einmal Lehrerin sein werde!!

Gina Patricia Paz Huamán (Peru, Universitätsniveau):
Heute habe ich mit einer Gruppe von Studenten der Hochschule die „Mathematische Route in Pueblo Libre“ durchgeführt, die ich mit der MathCityMap-Anwendung vorbereitet habe. Diese Erfahrung wurde von ihnen positiv bewertet und sie sind der Meinung, dass es sehr motivierend sein wird, sie mit den Schülern der Grundausbildung zu verwenden, für die die Aktivität vorbereitet wurde. Es war sehr aufregend, das digitale Klassenzimmer in dieser Aktivität zu verwenden, zu sehen, wie die Gruppen gebildet werden, den Fortschritt jeder einzelnen von ihnen und wie sie die gestellten Herausforderungen lösen.

Margherita Motteran (Italien, Sekundarstufe):
Heute hatten wir bei dem Versuch, Probleme in der Realität mathematisch zu lösen, großen Spaß. Um die Dimensionen von realen Objekten zu bestimmen, wendeten die Schüler verschiedene Strategien an, die sie selbst entwickelt haben. Diese Aktivität regte ihre Vorstellungskraft an und steigerte ihre mathematischen Fähigkeiten. Wir planen, MCM in Zukunft oft zu verwenden.


Vielen Dank!

Das gesamte MathCityMap-Team Frankfurt möchte sich bei den Hauptorganisatoren des MOOCs bedanken. Im Rahmen des MaSCE³-Projekts wurde der MOOC vorbereitet, geleitet und begleitet von:

Eugenia Taranto (Italien), Christian Mercat (Frankreich), Elisabete Cunha (Portugal), Claudia Lázaro (Spanien), Andrus Rinde (Estland) und Simone Jablonski (Deutschland).

Vielen Dank für Euer Engagement!

Datum: 1. Juni 2021 | Von: Simon Barlovits | Kategorie:  | Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.